Fell Aktuell
 

AGB´S

1. Leistungen  Alle Pflegebehandlungen an Tieren durch Fell Aktuell werden nach Maßgabe dieser AGB und nach notwendigen fachlichen Qualitätsgrundsätzen ausgeführt. Im Mittelpunkt aller Maßnahmen steht die Gesunderhaltung des Tieres sowie die Beachtung des Tierschutzes. Von diesen Grundsätzen abweichende, Wünsche werden durch Fell Aktuell nicht umgesetzt. Grundsätzlich behält sich Fell Aktuell vor, Aufträge nach eigenem Ermessen anzunehmen und/oder abzulehnen. Die Auftragsdurchführung liegt im pflichtgemäßen Ermessen von Fell Aktuell. Ich arbeite nach Terminvereinbarung! Sollte der Kunde verhindert sein, bitten wir, den Termin rechtzeitig (mindestens 24 Stunden vorher) abzusagen, damit wir diesen neu vergeben können. Grundsätzlich wird eine lt. Preisliste Anfahrtspauschale vereinbart. 

2. Haftung  Fell Aktuell haftet nicht, wenn Schäden durch höhere Gewalt entstehen, wenn trotz Vorsichtsmaßnahmen das Tier entflieht und hieraus dem Auftraggeber oder Dritten ein Schaden entsteht, wenn durch Pflegeprodukte trotz ausgewiesener Verträglichkeit Schäden entstehen oder wenn durch zu starke Verfilzung oder zu starker Unruhe des Hundes das Tier bei der Auftragsdurchführung trotz der diesbezüglichen Vorsichtsmaßnahmen verletzt wird. Bei großen und bissigen Hunden bitten wir den Besitzer/in um Anwesenheit während des Schneidens. Bei bissigen Hunden bitte ich um Verständnis, das der Maulkorb angelegt werden muss. Der Auftraggeber haftet für verursachte Schäden durch sein Tier, insofern diese durch Information an Fell Aktuell abwendbar gewesen wären. Der Tierhalter versichert, dass es mit dem/den zu betreuenden Tier/en bisher zu keinerlei Vorfällen gekommen ist, die einer Ordnungsbehörde zur Anzeige gebracht werden mussten.  

3. Preise  Die auf der Webseite angegebenen Preise gelten für regel- mäßig gepflegte, filzfreie Hunde, die der Größe der angegebenen Rasse entsprechen. Der zu erbringende Leistungsumfang durch Fell Aktuell wird während der Terminvereinbarung und/oder ggf. vor Arbeitsbeginn, gemäß der Preisliste vereinbart. Entstehende oder separat zu beauftragende Leistungen sind: Entfilzen des Hundes, sowie ggf. notwendige Pflegeprodukte und Parasitenbehandlung. Zeitverzögerungen durch Unruhe des Hundes und/oder durch Störungen des Besitzers werden ggf. als Mehraufwand in Rechnung gestellt. Die Bezahlung des Behandlungspreises, der sich aus der Preisliste, diesen AGB und deren Beauftragung ergibt, ist nach Erbringung der Leistung sofort in bar fällig.  

4. Regressansprüche  Das Tier ist unmittelbar nach der Behandlung auf etwaige Behandlungsmängel zu untersuchen. Damit etwaige Mängel gleich korrigiert werden können. Nachträglich geltend gemachten Beanstandungen werden durch Fell Aktuell nicht anerkannt. Liegt ein durch Fell Aktuell zu vertretender Mangel vor, der nicht umgehend korrigiert werden kann, ist Fell Aktuell zur Nachbesserung berechtigt, bevor Ersatzvornahmen oder Zusatzkosten vom Tierhalter geltend gemacht werden können.   


  

E-Mail
Anruf
Instagram